Ratenzahlung möglich

  Kauf auf Rechnung

  NEUHEITEN

  +49 5561 31 99 99 0

Filter schließen
Filtern nach:

Bajohr OPTECmed und »EM« verteilen Visiere

presseEINBECK. In Asien sind sie schon weitaus geläufiger als hier, aber im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und dem Schutz vor Ansteckung gewinnen sie an Bedeutung: Gesichtsschutz- Visiere. Das Visier aus transparentem Kunststoff schützt im persönlichen Kontakt, etwa im Handel oder im medizinischen Bereich, aber auch im Alltag vor Tröpfcheninfektionen, über die das Coronavirus über die  Schleimhäute in den Körper gelangt. Somit kann dieser Gesichtsschutz ein wichtiger Bestandteil der persönlichen Ausrüstung sein. Das stabile PET-Material ermöglicht ein unbeschränktes Sichtfeld, und  bei hohem Tragekomfort können nahezu alle Tätigkeiten wie gewohnt ausgeübt werden. Im medizinischen Bereich wird das Visier zum Fremd- und Eigenschutz in Verbindung mit einer Atemschutzmaske der Klasse FFP2 genutzt; diese Masken sollten allerdings in der derzeitigen Lage als knappes Gut dem medizinischen Personal vorbehalten bleiben. Auch in Zusammenhang mit einer üblichen Mund-Nasen-Maske kann das Visier im täglichen Umgang wirksam eingesetzt werden. Die Firma Bajohr OPTECmed und die Einbecker Morgenpost stellen Interessierten insgesamt 100 solcher Visiere zur Verfügung. Sie werden kostenlos verteilt: jeweils 50 Stück am kommenden Mittwoch, 6. Mai, und am folgenden Sonnabend, 9. Mai. Zu bekommen sind sie bei der Einbecker Morgenpost, Marktplatz 12/14. Die Verteilung findet ab 10 Uhr an der großen grünen Haustür statt. Kostenfrei abgegeben wird jeweils eine Maske pro Person. Es ist unbedingt erforderlich, die Regeln des Infektionsschutzes einzuhalten, also vor allem einen Mindestabstand zu 1,50 Metern zueinander in einer eventuellen Warteschlange. Die Empfänger werden außerdem gebeten, den Erhalt mit einer Unterschrift zu quittieren; idealerweise ist dafür ein eigener Stift mitzubringen. Wer im Zusammenhang mit dieser Aktion keine Maske bekommt oder wer mehr benötigt, kann sie für 9,90 Euro kaufen bei Bajohr OPTECmed in Einbeck, Hansestraße 6, Telefon 05561/3199990.

TERMIN VEREINBAREN
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
TERMIN VEREINBAREN
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.