Header Helfer Reloaded - Version: 3.0.2
Damit unser Shop einwandfrei läuft werden Cookies benötigt. Mit dem akzepztieren gestatten Sie die Nutzung von Cookies
mehr...
ok

Bajohr Optecmed auf der IDS 2015

Das erfolgreiche Augenoptikunternehmen Bajohr OPTECmed

mit dem Spezialberiech der Anpassung von Zeiss-Lupenbrillen für Mediziner vor Ort auf der 37. Internationalen Dental-Schau(IDS) in Köln: Als führender Spezialist für vergrößernde Optik-Systeme in der Medizin präsentierte das Bajohr-OPTECmed-Team im März gemeinsam mit ZEISS Meditec  die neusten Technik-Entwicklungen bei Lupenbrillen, LED-Lichtlösungen und Operationsmikroskopen.

Mit einem Rekordergebnis und ausgezeichneter Stimmung endete am Samstag, dem 14. März 2015, die 36. Internationale Dental-Schau (IDS) nach fünf Tagen in Köln. Rund 138.500 Fachbesucher aus 151 Ländern besuchten die Weltleitmesse der Dentalbranche.

Bajohr OPTECmed mit Sitz in Einbeck, Hansestraße 6, ist Deutschlands Marktführer im Bereich medizinischer Lupenbrillen. Seit vielen Jahren ist Bajohr der einzige bundesweite Fachoptiker für ZEISS Meditec. Der Messestand auf der IDS war besonders auch bei internationalen Besuchern ein begehrtes Anlaufziel. „ Wir konnten die große Nachfrage gar nicht mehr bewältigen“, freut sich Inhaber Christoph Bajohr, der die Spezialbrillen in viele Kontinente vertreibt. „Wir verfügen seit 25 Jahren über das besondere Knowhow zu diesen Lupen- und Lichtsystemen der Medizintechnik“, erklärt Bajohr den Erfolg. Zahnärzte nutzen heute Lupenbrillen, um bei der Behandlung ihrer Patienten Details besser erkennen zu können.

Gerade auch im Bereich der Endotologie oder Implantologie ist das Arbeiten mit Lupensystemen oder einem Mikroskop unerlässlich. Zudem wird eine etwaige Fehlsichtigkeit bei der Berechnung des Gesamtsystems berücksichtigt.

Bajohr  OPTECmed bietet einen bundesweiten Außendienst-Service, der täglich niedergelassene Ärzte und Kliniken zur Anpassung der Spezialbrillen aus Einbeck besucht. Der medizinische Betriebsbereich entwickelt sich im Hause Bajohr sehr positiv und verzeichnet ein starkes Wachstum.

Seien Sie in 2017 vom 21. - 25. März auf der Weltleitmesse der Dentalbranche in Köln dabei.

ids-headgrafik-2017-974x285_de-en_974x285

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.